Danke Nadine, Andrea und Christy

13.04.2017

Nadine Hofstetter, Andrea Odermatt und Christy Blackburn haben sich entschlossen neue Herausforderungen anzunehmen. Wir danken den drei Spielerinnen ganz herzlich für ihren Einsatz bei den Löwinnen.

Nadine Hofstetter (SUI) kam 2011/2012 vom A-Absteiger Lady Lakers zu den Löwinnen. Anfänglich durch verschiedene Verletzungen zurückgeworfen war sie ab der Saison 2014/2015 eine feste Grösse in der ZSC Lions Verteidigung. Insgesamt trug Nadine 84 Mal das Löwinnendress (3 Tore, 16 Assists bei nur 28 Strafminuten!) Sie wechselt zum Ligakonkurrenten SC Reinach.

Danke Nadine, alles Gute und bis bald auf dem Eis :-)

Nach zwei Jahren verlässt Andrea Odermatt (SUI/JPN), die Löwinnen und plant ihren nächsten sportlichen Schritt in Nordamerika, wo sie bereits vor ihrer Zürcher Zeit gespielt hatte. Der quirligen Flügelstürmerin gelangen in 51 Spielen 25 Punkte (13 Tore, 12 Assists bei 25 Strafminuten).

Thank you Andrea and all the best for your private and hockey future!

Wie vorgesehen geht auch Christy Blackburn, (SUI/CAN) zurück nach Nordamerika in ein College. Die zuverlässige Verteidigerin verpasste nur ein Spiel (25 Spiele, 1 Tor, 14 Assists, 8 Strafminuten). Im Dezember 2016 hatte sie aufgrund von verschiedenen Absagen sogar ein Aufgebot für das Nationalkader! 

Vielä Dank Christy ;-)

Photos siehe oben <  >